top of page
Testimonial.png

SMART - Kurs

Stressmanagement und Resilienztraining für alle

Stress ist eines der großen Probleme unserer Zeit. Risikofaktor für fast jede Erkrankung. Und dennoch dauerhafte Begleitung im Alltag der meisten Menschen. Er gilt nicht selten sogar als Statussymbol: Ohne Stress, kein Erfolg. Dabei ist Stress nicht immer schlecht oder ungesund. Es sind die fehlenden Mechanismen im Umgang mit Stress, das Missverhältnis zu Phasen der Erholung und Entspannung, die ein Ungleichgewicht in unserem System schaffen. Und genau diese Dysbalance macht uns krank.

Wie so viele Menschen habe ich weder Zuhause, noch in der Schule oder im Beruf einen gesunden Umgang mit Stress erlernt. Ich musste selbst kurz vor dem Burnout stehen, um zu merken, dass es so nicht weitergeht und die Ressourcen meines Körpers wichtig sind. Auf der Suche nach Lösungen bin ich auf den SMART-Kurs und die dazugehörige Weiterbildung zur Stress Management und Resilienz-Trainerin des Benson-Henry Institute für Mind Body Medicine am Massachusetts General Hospital gestoßen. Ich habe den Kurs als Patientin belegt und mich zur harvard-zertifizierten Ausbilderin trainieren lasssen. Dieser Kurs hat meinen Umgang mit Stress radikal verändert und mich zu der Leichtigkeit im Alltag geführt, die es für ein langes und erfülltes Leben braucht. Auch du kannst diese Leichtigkeit finden. Nimm deine Gesundheit nicht länger auf die leichte Schulter! Stärke deine inneren Ressourcen und lebe dein Leben: gesund, glücklich und resilient!

Bildschirmfoto 2024-01-10 um 10.49.15.png

 Im Kurs lernst du :

  • die Biologie und Neurobiologie von Stress kennen.

  • wie und wo Stress deine Gesundheit (negativ) beeinflusst.

  • wie du deine persönlichen Stress-Warn-Symptome frühzeitig erkennst.

  • verschiedene Zugänge zur Entspannung, wie zum Beispiel über Atemübungen, Meditationen, progressive Muskelentspannung, autogenes Training, Achtsamkeitsübungen, Traumreisen, Yoga u.v.m.

  • wie du die essentiellen Säulen deiner Gesundheit Schlaf, Ernährung und Bewegung bewusst stärkst.

  • Adaptive Denk- und Copingstrategien zur Entwicklung positiver Perspektiven und einer optimistischen Grundeinstellung.

  • dir selbst und anderen mehr Empathie zu schenken und

  • mehr Humor in dein Leben einzuladen.

Jede Session beginnt mit einem Check-In und einer Meditation zum Ankommen, bevor wir uns in das Thema der Woche vertiefen. Praktische Übungen in der Gruppe festigen das Erlernte und bringen dich direkt in die Anwendung. Ein Workbook mit kleinen Aufgaben zur Resilienzstärkung und ein Habit Tracker begleitet dich durch die gesamte Zeit. In unserem Gruppenordner findest du außerdem Meditationen für Zuhause, eine Datenbank mit interessanten Studien, informativen Beiträgen, Podcasts und Bücherempfehlungen. Alle Inhalte sind geprüftes Medizinwissen und entsprechen der aktuellen wissenschaftlichen Forschung aus Neurobiologie, Psychologie, Präventionsmedizin.

⭐ Feed zur Bearbeitung.jpg

 Daten und Teilnahmegebühren :

  • Der Kurs findet an 8 Mittwoch Abenden in Folge als online Gruppencoaching über Google-Meet statt.

  • Jede Session dauert 90-120 Minuten (je nach Gruppengröße) und wird für euch aufgezeichnet.

  • Wichtig! Du solltest an mindestens 6 Treffen live dabei sein, um von der Gruppendynamik zu profitieren. Echte Veränderung braucht dein Commitment. Wenig Zeit und zu viel Stress haben wir alle und du bist dabei, damit sich etwas ändert.

  • Nächster Kursstart: Im Frühling, genaues Datum folgt bis spätestens Ende Februar.

  • Uhrzeit: 20:00-21:30

  • Gruppengröße: 3-15

  • Preis: 390 Euro.

  • Early bird Rabatt: 340 Euro, sowie Angebote für Menschen mit geringeren finanziellen Möglichkeiten auf Anfrage.

  • Stornierung bis 14 Tage vorher kostenfrei möglich.

  • Alle Menschen sind willkommen, nicht  nur für Frauen und Menstruierende.

Du willst in der nächsten Runde unbedingt dabei sein? Kein Problem. Folge meinem Newsletter und ich informiere dich, sobald die Daten für den nächsten Kurs feststehen. Alternativ kannst du mir auch eine E-Mail über mein Kontaktformular schreiben und ich informiere dich separat, sobald die neuen Termine feststehen.

Bildschirmfoto 2023-07-28 um 10.17.38.png

KONTAKT

Du möchtest am SMART-Kurs teilnehmen oder hast noch eine Frage? Schreib mir einfach einen Nachricht.

Danke für deine Nachricht. Ich melde mich bald bei dir.

10. Marz 2023 Patrick_Lipke 278.jpg

Es werden keine medizinischen Vorkenntnisse für den Kurs benötitg. Es ist jedoch wichtig, dass du bei psychischer Gesundheit bist. Solltest du gerade in Psychotherapie sein, kläre vorab mit deiner behandelnden Therapeutin oder Therapeuten, ob der SMART-Kurs für dich in Frage kommt.

bottom of page